maiTUM - Das Maifest der TU München

Für eine international anerkannte und erfolgreiche Universität wie die TUM stellt der Maibaum ein wichtiges Symbol für unser Bekenntnis zur Tradition und zur Region dar – wir haben Wurzeln. Seine eigene Herkunft und Vergangenheit im Bewusstsein zu haben und daraus heute für die Zukunft zu lernen, bildet für unsere Universität einen nicht zu vernachlässigenden Erfolgsfaktor.

Die im Jahr 2015 begonnene Tradition eines Maifests beginnt mit dem Anstich des ersten Fasses Maibock aus der TUM-eigenen Forschungsbrauerei Weihenstephan durch den Kanzler. Zum Auftakt des Abendprogramms zapft der Präsident zum zweiten Mal an diesem Tag an.

Das ausführliche Programm mit Details zu kulturellen und lukullischen Genüssen findest du unter www.maitum.de.

Das ProPaPanda-Aftermovie der maiTUM 2016

Das ProPaPanda-Video vom Aufstellen des Maibaums

Beitrag des BR Campus Magazin über die maiTUM 2016

Erste Eindrücke von der maiTUM 2016

 
 

© Fabian Hauner