Vertreter im Vorstand Lehre

Der Vorstand Lehre ist ein relativ junges Gremium der TUM, in dem alle Aktivitäten im Bereich Studium und Lehre zusammenlaufen. Der Vorstand Lehre setzt sich aus drei Studiendekanen (Vertreter der jeweiligen Standorte der TUM), einem Vertreter der wissenschaftlichen Mitarbeiter, der Vizepräsidentin für Studium und Lehre sowie zwei Studierendenvertretern zusammen. Die Sitzungen finden etwa einmal pro Monat statt, aktuelle Themen sind z.B. die Wiederholung von bestandenen Prüfungen zur Notenverbesserung, das Vorgehen bei wissenschaftlichem Fehlverhalten und Multiple Choice. Durch die geringe Anzahl an Mitgliedern ist der Vorstand Lehre ein äußerst effektives Gremium. Die Vertreter müssen sich auf die Sitzungen gut vorbereiten, um dort mit Argumenten überzeugen zu können. Es ist allerdings auch eines der wenigen Gremien, in denen man als Studierendenvertreter selbst Themen einbringen und Verbesserungsvorschläge durchsetzen kann.

Aktuelle Vertreter

Kontakt:

Benedikt Retsch

Kontakt:

Paul Maroldt